Prävention

Antidoping

Interessante Links für Sportler, Trainer, Betreuer und Eltern:

Homepage der NADA

Medikamentendatenbank der NADA

Athleteninfo der DSJ zum Thema Sport ohne Doping

Arbeitsmedienmappe zum Thema Dopingprävention der DSJ

Infoseite der TU München zum Thema Doping

Antidopingseite des BDR


Sexualisierte Gewalt im Sport

Der Deutsche Olympische Sportbund hat am 4. Dezember 2010 in München einstimmig die Erklärung Schutz vor sexualisierter Gewalt – Vorbeugen und Aufklären, Hinsehen und Handeln einstimmig verabschiedet.

Ehrenkodex für alle ehrenamtlich und hauptberuflich Tätigen in Sportvereinen und -verbänden
Handlungsleitfaden zum Ehrenkodex
Informationen für die Aus- und Fortbildung im Bereich des Deutschen Olympischen Sportbundes

Gegen sexualisierte Gewalt im Sport

Sportintern gilt der Landessportbund NRW als führend bei der Umsetzung von präventiven Maßnahmen gegen sexualisierte Gewalt. Um die Akzeptanz der bestehenden Maßnahmen zu erhöhen und die Möglichkeiten der Intervention auszubauen, haben das Präsidium des Landessportbundes und der Vorstand der Sportjugend NRW nun ein 10-Punkte-Aktionsprogramm beschlossen.

Aktionsprogramm gegen sexualisierte Gewalt

Schweigen schützt die Falschen

So lautet der Titel der Kampagne des Landessportbundes NRW gegen sexualisierte Gewalt und Missbrauch im Sport.

Die Kampagne

Handlungsleitfaden für Vereine

Vorsorgen – Erkennen – Handeln: Der richtige Umgang mit dem Thema „sexueller Missbrauch im Sportverein“

Download Leitfaden

Erweitertes Führungszeugnis

Empfehlungen zu den Vereinbarungen zwischen den Trägern der freien und öffentlichen Jugendhilfe in NRW zu den Führungszeugnissen gemäß § 72a SGB VIII bei Neben- und Ehrenamtlichen in der Kinder- und Jugendförderung.

Arbeitshilfen

Handlungsleitfaden für Fachverbände

Informieren – Beraten – Vorangehen: Der richtige Umgang mit dem Thema „sexueller Missbrauch im Sport“

Download Leitfaden

Ansprechpartner zu diesem Thema ist unsere Fachkraft Jessica Willemsen.